Hintergrundbild
Logo

ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe - Schutz gegen Frost- und Sonnennekrosen

Arbo Flex Stammschutzfarbe
ArboFlex Stammanstrich nach dem Auftragen
ArboFlex nach 3 Jahren
ArboFlex nach 3 Jahren

Warum Sonnenschutz für Bäume? Frag die Maus!

Was Praktiker an ARBO-FLEX 7 plus schätzen

  • einfaches und schnelles Auftragen05 mehr als 10 Jahre Vertrieb von ArboFlex
  • Schutz über mehrere Jahre
  • hohe Pflanzenverträglichkeit
  • ARBO-FLEX 7 plus ist atmungsaktiv
  • ungiftig für Mensch und Tier
  • kein Pflanzenschutzmittel
  • rückstandsfreier Abbau durch Mikroben
  • keine Vandalismusgefahr
  • Stammschutz bis in den Kronenansatz hinein möglich, daher
    ist beim Aufasten die Stammschutzfarbe schon vorhanden.
    Das spart Zeit!
  • effiziente Baumkontrolle durch direkten Blick auf den Stamm
  • einfache Entfernung von Insektenbefall
  • unproblematische Bekämpfung möglich (Insektizid aufstreichen)
WEISSANSTRICH –
wollen Sie eine Haltbarkeit von bis zu 7 Jahren?
Dann nur dauerhaft und fachgerecht mit Voranstrich!
 
ARBO-FLEX 7 plus sollte bei Neupflanzung der
meisten Baumhochstämmen angewendet werden,
damit sich diese an den neuen Standort anpassen.

Technische Daten

  • mit Einsatz von ARBO-FLEX 7 plus ist eine Zeit- und Kostenersparnis von bis zu 80% im Vergleich zu Schilfrohrmatten möglich
  • Haltbarkeit von mind. 5 Jahren, Praxiserfahrungen bestätigen eine Haltbarkeit von 7 bis 10 Jahren
  • Neupflanzungen weisen deutlich geringere Ausfälle auf
  • beständiger thermischer Rindenschutz gegen Frost- und Sonnennekrosen
  • erhebliche Reduzierung des Pflegeaufwands
  • die Bildung von unerwünschten Stammaustrieben wird stark reduziert
 

Schutzwirkung

Gegen Stammrisse wird im Obstbau seit über 100 Jahren mit Erfolg der Weißanstrich eingesetzt.

  • ARBO-FLEX 06 Stammrisse7 plus verhindert wirkungsvoll und langjährig thermische Rindenschäden, die durch Frost- oder Sonnennekrosen entstehen können.
  • ARBO-FLEX 7 plus Schutzanstrich ist mindestens 7 Jahre haltbar, über diesen Zeitraum wird die Farbe dunkler, bekommt eine Patinierung und reißt durch das Dickenwachstum auf. Die Rinde kann sich somit langsam den Strahlungsverhältnissen anpassen.

Verwendung

  • Schutz vor abiotischen Stammschäden
  • thermischer Langzeitschutz

Material / Inhaltsstoffe

ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe:

besteht aus organischem und anorganischem Bindemittel, weißer Lebensmittelfarbe, Siliziumdioxyd, Wasser, Emulgatoren und Beistoffe wie Quarzsand.

LX 60 Voranstrich:

besteht aus einem wässrigen Copolymer als Bindemittel.

7
ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe
(mit LX 60 Voranstrich) sind min.
Jahre haltbar.

Lieferform

Reinigungsvlies

Verwendung:

  • zum Reinigen des Stammes vor dem Voranstrich

Spezialdrahtbürsten

  • Drahtbürste schmal (4 Reihen)
  • Drahtbürste breit (6 Reihen)

Verwendung:

  • zum groben Reinigen des Stammes vor dem Voranstriches
  • durch die flachen breiten Drahtstäbe wird eine hohe Reinigungsleistung erreicht

Winkelpinsel

Verwendung:

  • zum Farbauftrag von Voranstrich
  • und der ARBO-FLEX 7 plus Farbe (die Borstenstruktur ist optimal auf die Konsistenz abgestimmt)
  • Der Pinselkopf kann abgeschraubt werden zum Wechseln und besseren Aufbewahren, z.B. in einem Glas- oder Kunststoffbehälter

ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe

2,5 kg, 5 kg und 10 kg Gebinde
LX 60 Voranstrich
0,5 l, 1,0 l und 5,0 l Gebinde

07th ArboFlex
 

08 ArboFlex und Werkzeug
 
09 ArboFlex

Aufwandmenge

 StU cm  Verbrauch g  Streichfläche m2
 14 - 16  250 - 300  0,30
 16 - 18  280 - 340  0,34
 18 - 20  320 - 380  0,38
 20 - 22  350 - 420  0,42
 22 - 24  380 - 400  0,46
 24 - 26  420 - 500  0,50
10 ArboFlex

Die angegebene Verbrauchsmenge bezieht sich auf eine behandelte Stammhöhe von ca. 2 m (Kronenansatz)
Der Anteil vom Voranstrich LX 60 zur ARBO-FLEX 7 plus Farbe beträgt ca. 20 - 25 %.

Beispiel Kalkulation

Stammumfang: 14 / 16 , 2 m Kronenansatz
Zeitaufwand: 6 - 7 Minuten für Reinigen, Voranstrich u. ARBO-FLEX 7 plus auftragen
Verbrauch: LX 60 Voranstrich: 25ml - 50 ml, ARBO-FLEX 7 plus: ca. 250g - 300g

Je 1m² Rindenoberfläche ca. 0,2 l LX 60 Voranstrich und
ca. 1kg ARBO-FLEX 7 plus: Zeitaufwand 12-15 Minuten
Bis in die Baumkrone einstreichen, dann ist bei der Aufastung
der frei geschnittene Bereich auch geschützt.

ArboFlex Reinigen mit Vlies ArboFlex Voranstrich ARBO-FLEX aufstreichen ArboFlex bis in die Baumkrone
Den Voranstrich und die Stammschutzfarbe nicht auf gefrorenes oder nasses Holz auftragen, ideal sind Temperaturen ab +10°C. Mit ARBO-FLEX 7 plus ist eine Zeit- und Kostenersparnis von bis zu 80% im Vergleich zu Schilfrohrmatten verbunden. Dazu gehört auch das problemlose Entfernen von Stammaustrieben.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Finden Sie ARBO-FLEX Stammschutzfarbe auch in unserem Produktkatalog!